Home Kontakt Impressum

Tourenberichte

Von allem ein bisschen Meer - der Chiemsee zurück

Er sticht sie alle aus: Den Starnberger See, den Ammersee, den Pilsensee und die anderen großen Pfützen. Insgesamt machen sich über 60 Badeseen im Voralpenland breit. Da muss man sich entscheiden, an welchen man fahren will. Für den Chiemsee gibt es zehn gute Gründe und mehr...

1. Er ist der Größte!

Er misst rund 80 Quadratkilometer und ist bis zu 73 Meter tief. Das macht ihm in Bayern keiner nach.

2. Er verspricht Meer!

Die Wasserfläche erscheint unendlich, der Wind streichelt Wellen herbei und die Sonne zaubert Glitzersterne darauf. Näher kann man in Bayern dem Gefühl am Meer zu sein nicht kommen.

3. Er ist sauber!

Die Wasserqualität des Chiemsees ist gut bis sehr gut.

4. Er hat ein Schloss!

König Ludwig II. hat sich eine Kopie von Versailles auf die Herreninsel bauen lassen. Inklusive Spiegelsaal.

5. Er ist ziemlich flatterhaft!

Der Chiemsee zählt zu den arten-reichsten Vogelgebieten Deutschlands. Rund 350 Vogelarten fliegen hier umher und zwitschern. Darunter so seltene Exemplare wie das Blaukehlchen und der Schwarzhalstaucher.

6. Die Fraueninsel gehört ihm!

Touristen aus aller Welt beneiden ihn um dieses idyllische Fleckchen Insel, aber sie gehört nun einmal zum Chiemsee. Genau wie das hübsche Kloster darauf.

7. Er hat attraktive kleine Brüder!

Zum Beispiel den Langbürgner See und den Hartsee. Die beiden verstecken sich im Naturschutzgebiet und schmeicheln Schwimmern mit ihrem warmen, weichen Wasser.

8. Er sorgt für leckeres Essen!

In seinem klaren Nass wachsen Renken, Forellen und Saiblinge heran. Wenn sie groß sind, werden sie aufgespießt und über Holzkohlen gegrillt. Einen neuen Namen bekommen sie auch: "Steckerlfisch".

9. Er sieht von allen Seiten richtig gut aus!

Und damit Cabrio-Fahrer das genießen können, führen traumhafte Landstraßen rund umden Chiemsee. Bergkulisse inklusive.

10. Er ist maßlos romantisch!

Das beweist er immer wieder aufs Neue mit einem traumhaften Sonnenuntergang. Idealer Schauplatz: Übersee.