Home Kontakt Impressum

Events & Messen

Lockruf der Strasse - Termine April bis Juni 2013 zurück

Traumtouren und Messen für Oldtimerfreunde erhöhen die Vorfreude auf die nahende Saison. Sechs interessante Vorschläge der Cabriolife-Redaktion.

Techno-Classica

11.04-14.04.2013
D
Diese Messe muss sich jeder Oldtimer-Liebhaber dick in seinem Kalender anstreichen: die Techno-Classica in Essen. Es ist die Weltmesse für Oldtimer, Classic- & Prestige-Automobile, Motorsport, Motorräder, Ersatzteile und Restaurierung. Über 1.200 Aussteller aus zahlreichen Nationen sind auf ihr vertreten. Angeboten werden erstklassige Oldtimer, Youngtimer und Fahrzeuge im Hochpreis-Bereich. Renommierte internationale Restaurierungs-Fachbetriebe bieten Original-Ersatzteile und Nachfertigungen sowie Werkzeuge und Zubehör an.
www.techno-classica.de

Italien-Treffen 2013

27.04.-28.04.2013
D
Das Ofenwerk – Zentrum für mobile Classic – in der Nürnberger Klingenhofstraße 72 wird sich im April wieder in ein Meer von Old- und Youngtimern verwandeln. Zu bestaunen gibt es dort historische Fahrzeuge, die in der Zeit zwischen 1927 und 1957 bei einer der historischen Mille Miglias mitgefahren sind: Mercedes-Benz 300SL, Jaguar D-Type oder Porsche 356. Neben Auto-Klassikern wird beim Italien-Treffen 2013, der Mille Mihlia in der Noris, aber auch reichlich Unterhaltung geboten.
www.italien-treffen.de

4. Bergfrühling - Classic

08.05-11.05.2013
A D
Auf so ein Ereignis freut man sich doch schon lange im Voraus: mindestens 92 Kurven, 14 Kehren und ein Anstieg bis auf 2.570 Metern Höhe. Dazu ein Ausblick, der seinesgleichen sucht. Das alles gibt es bei der 4. Bergfrühling-Classic vom 8. Mai bis zum 11. Mai. Die Fahrt geht vom Allgäu aus nach Tirol, Kärnten und wieder zurück ins schöne Allgäu. Motto: „Bergfrühling-Classic, Oldtimer und Naturfaszination pur erleben." Die Routenführung geht bis Kärnten zum Großglockner. Auf etwa 999 malerischen, präzise vermessenen Rallye-Kilometern bietet die Bergfrühling-Classic alles, was das Herz eines Automobilisten begehrt: pittoreske Strecken, Kurven aller Radien, kühn angelegte Straßen, Berge, Täler und berauschende Panoramen. Und nach alter Tradition der Rallye wird auf gesperrter Strecke ein Bewerb auf Gleichmäigkeit gefahren. Wer dabei sein will, muss sich beeilen. Denn die Teilnehmerzahl für diese Ausfahrt ist begrenzt. Zugelassen sind Fahrzeuge bis zum Baujahr 1974. Auf Anfrage können auch jüngere Fahrzeuge bis Baujahr 1988 mitfahren.
www.bergfruehling-classic.de

AvD Rund um Berlin Classic

11.05.2013
D
Bereits zum 8. Mal startet im Mai die AvD Rund um Berlin Classic. Entsprechend dem Motto geht es für die Teilnehmer durch den Brieselang-Krämer ins wunderschöne Havelländische Luch. Zurück führt die Tour durch die zauberhafte Havelniederung und Königswald. Dort sind wieder die 26. Oldtimer-Tage Berlin-Brandenburg in der Classic Remise das Ziel. Zum ersten Mal ist die AvD Rund um Berlin Classic ein Lauf zum AvD HISTO Cup 2013, die vier Jahreszeiten Serie.
Mit der AvD Classic findet der AvD HISTO Cup jetzt flächendeckend im gesamten Bundesgebiet statt. Beim HISTO Cup gibt es zwei Wertungen: eine sportliche und eine touristische. Der HISTO Cup besteht aus insgesamt acht Veranstaltungen.
www.rundumberlin-classic.de

333-Minuten-Rallye

09.06.2013
D
Die 333-Minuten-Rallye ist wohl eines der spannendsten Rallye-Events: In 333 Minuten gilt es, die Rallyestrecke hinter sich zu bringen, wobei „Spaß, Genuss und Kultur“ nicht zu kurz kommen, wie der Veranstalter versichert. Auch in diesem Jahr geht es dabei nicht um Höchstgeschwindigkeiten, dafür aber um knifflfflige Sonderaufgaben und -prüfungen. Start der Rallye, die zum dritten Male stattfindet, ist an der Germeringer Stadthalle. Teilnahmeberechtigt sind alle Fahrzeuge, deren Baujahr vor dem 31.12.1989 datiert ist und natürlich über eine Straßenzulassung verfügen.
www.pascal-kapp.de

2. Ortler Classic Run

30.06.2013
D
Sieben Pässe, 35 Kilometer und 10.000 Höhenmeter gilt es bei dieser anspruchsvollen Tour mit Cabriolet, Oldtimer, Youngtimer oder Motorrad zu meistern. Die Strecke startet in der Garage61 in Eppan und führt über die höchsten Alpenpässe Europas. Unendlich viele Kurven! Ziel ist das bekannte Braustüberl Forst in Forst. Auf dem Weg sind zudem verschiedene Quizfragen und Geschicklichkeitsaufgaben zu lösen anhand derer auch der Tagessieger prämiert wird. Wer gerne mitfahren möchte, aber kein eigenes Fahrzeug hat, kann sich für das gesamte Wochenende auch ein Cabriolet für 380 Euro mieten. Sofern noch verfügbar hat man die Wahl zwischen Alfa Spider Duetto 2.0 (Bj. 1992), Mercedes SL 300-24, (Bj. 1992) und Porsche 914/4 (Bj. 1973).
www.ortler-classic-run.it


Fotos: HiGHLiGHTs Fotografie, Ortler Classic Run, 333- Minuten Rallye, Techno Classica, iStockphoto

Was gibt´s schöneres als einen großen Siegerpokal?